Patente

  • Rinnenablauf leise und ohne zu spritzen pøepadový žlábek - tichý a se zklidnìným odtokem
  • Beckeneinbauteile mit System vestavné bazénové díly se systémovými doplòky vestavné bazénové díly se systémovými doplòky
  • Einbauelement zur Aufnahme eines Unterwasserscheinwerfers vestavný díl k montáži reflektoru pod vodní hladinu vestavný díl k montáži reflektoru pod vodní hladinu
  • Bodenablauf zum nachträglichen Einbau in Geschossdecken
  • Bodenablauf für multifunktionale Verwendung

Einbauteile sind die kritischen Punkte jeder Beckenauskleidung. Bei nicht sachgemässer Ausführung treten hier am häufigsten Schäden auf. Das gilt besonders für Sole- und Mineralwasserbäder. Die vom Ing.-Büro Wach entwickelte Beckeneinbauteile ermöglichen die optimale Einbindung in die Abdichtung und den einwandreien Anschluss der keramischen Beckenauskleidung. Sie sind die Gewähr für einen langen und störungsfreien Betrieb.

Der Wasserüberlauf bei Therapie- und Bewegungsbecken bildet häufig wegen erheblicher Gurgelgeräusche einen "Stein des Anstosses". Seit der Entwicklung eines ausgereiften Überlaufsystems lassen sich störende Gurgelgeräusche vermeiden.

Die Integration von Unterwasserscheinwerfern bvereitet manchmal wegen der elektrischen Kabelzuführung Schwierigkeiten. Das neu entwickelte Kunststoffeinbauelement bietet genügend Platz für das Anschlusskabel, das in einem wasserführenden Rohr mit verlegt werden kann. Das Anschlusskabel wird im Technikgeschoss in das reinwasserführende Rohr eingeführt und kann so über weite Strecken verlegt werden, da mit dem Reinwasserstrom ein Kühleffekt einhergeht. Durch die Reinwasserdurchströmung des Gehäuses werden Bakteriensammlungen hinter dem Scheinwerfergehäuse unterbunden.

Bei der Modernisierung von Bädern ist es notwendig, häufig Bodenabläufe nachträglich zu integrieren. Grosse Durchbrüche sind meist aus statischen Gründen nicht möglich. Es wurde ein Bodenablauf entwickelt, der in eine Bohrung von 225 mm Durchmesser passt und von der Ausstattung her mit unterschiedlichen Aufstockelementen hergestellt und geliefert werden kann. Die für den Bodenablauf notwendigen Bohrungen lassen sich ohne Beeinträchtigung der Statik äusserst einfach und wirtschaftlich integrieren.

 
CZ DE EN RU
WACH © 2000 - 2017  |  Datum der letzten Aktualisierung 07.12.2017  |  Zugriffzähler: